Coronakrise Info

 
 

 
Liebe SVÖ Mitglieder, liebe Freunde unseres deutschen Schäferhundes,
 
wir alle erleben momentan eine sehr schwierige Zeit, geprägt von Restriktionen, Verboten und persönlichen Einschränkungen. Verursacht von einem Virus,
dessen verheerenden Auswirkungen für unser aller Zukunft aus gesundheitlicher, gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Sicht noch gar nicht abschätzbar sind.
Wir alle sind gezwungen Veranstaltungen, Kurse, Versammlungen oder auch nur einfache Treffen am Hundeplatz abzusagen bzw. zu verschieben.
Das bedeutet für viele nicht nur das Vermissen sozialer Kontakte, sondern auch finanzielle Verluste durch abgesagte Veranstaltungen, nicht durchführbare Kurse, etc.
Auch unsere Verwaltung fährt momentan im absoluten Notbetrieb, daher bitte ich auch um Verständnis, falls die eine oder andere Anfrage
mal ein bisschen länger dauert als gewohnt.
Wir werden alles dafür tun, Sie regelmäßig und rechtzeitig über Terminänderungen oder auch falls nötig Absagen zu informieren.
Gleichzeitig arbeiten wir bereits an Lösungen für unsere Hauptveranstaltungen.
In dieser herausfordernden Zeit möchte ich an Sie alle appellieren, halten wir zusammen, überstehen wir gemeinsam diese Krise und dann sehen wir uns hoffentlich
bald wieder auf  den Hundeplätzen beim Training mit unseren vierbeinigen Kameraden.
In diesem Sinne schauen Sie bitte auf sich und bleiben Sie gesund! Alles Liebe für Sie alle und Ihre Familien!

Mit den allerbesten Wünschen,
Richard Hüppe