LW-Seminar UO und Stöbern in der OG 13 Hartkirchen

Von 29.-30. August stand beim SVÖ Hartkirchen Weiterbildung für Kursleiterinnen und Kursleiter am Plan:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Elisabeth Hebenstreit und Petra Nossian brachten uns die Disziplinen Stöbern (Samstag) und Unterordnung (Sonntag) näher.
Nach einem kurzen theoretischen Überblick über das jeweilige Thema galt es, alles praktisch umzusetzen. Dabei gaben uns die beiden spannende Einblicke in neue Trainingsmethoden und -möglichkeiten, gaben hilfreiche Tipps für die Arbeit mit den eigenen Hunden und auch die eine oder andere Anekdote aus dem Hundesport durfte nicht fehlen. Für uns besonders interessant war, die Arbeit mit unterschiedlichen Rassen zu sehen: Hundeführer mit Schäfern, Labis, Deutsch Kurzhaar, Border Collies, Berner Sennenhunden und vielen weiteren Rassen waren mit dabei. Es wurden die jeweiligen Eigenschaften der Rassen berücksichtigt, „Probleme“ erkannt und darauf eingegangen. Wir alle waren uns einig, dass diese Seminare uns neue Möglichkeiten für die Arbeit mit unseren eigenen Hunden und unseren Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern aufgezeigt haben und freuen uns schon, das Gelernte umsetzen zu können.
 
Vielen Dank an dieser Stelle an unsere beiden Kursleiterinnen Elisabeth und Petra für die lehrreichen Stunden, es hat uns allen viel Spaß gemacht. Ein großer Dank gilt natürlich auch der OG Hartkirchen für die Durchführung der Seminare und die großartige Verpflegung. Vielen Dank!
 
Katrin Holnsteiner-Dumps