Image 1

Barth

Ihr Fachgeschäft

Image 2

Meradog

Es lebe der Hund

28,10,0,50,1
600,600,60,2,3000,5000,25,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
Arion Vertrieb Österreich
Link!
Pilz Gebäudereiningung
Link!

WUSV WM 2016
in Meppen


Link zur offiziellen Homepage

Bild Start

 
Für aktuelle Berichte und Fotos klicken Sie bitte auf das Facebook-Symbol
Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich !!!

Über das Facebooksymbol (unten)
können Sie noch aktuellere
Berichte
und Fotos online abrufen !
Eine Anmeldung bei
Facebook ist
NICHT erforderlich!
Bitte einfach auf das Facebook Symbol klicken !

Facebook-256

 

 

 

 

Gesamt-Ergebnisliste

Name A B C
  Startzeit Punkte Startzeit Punkte Startzeit Punkte
 Erlmooser Gerhard  Mi 12.00 83 Do 17.00 88  Sa 7.10 91
 Delic Mona  Fr 8.00 90 Do 13.20  87 Mi 8.55  91
 Finzgar Eugen Fr 12.30 94 Mi 16.00 90 Sa 11.30 77
 Kogler Maria  Mi 8.00 86  Fr 13.45  96  Do 9.15 88
 Hannes Braunhofer Mi 12.00 94 Do 17.00  85 Sa 7.00  96

 

 

 

Unsere Mannschaft
Für die WUSV-WM haben sich folgende Hundeführer qualifiziert!

Erlmooser Gerhard mit Henri vom Weinbergblick
Delic Mona mit Ynox vom Weinbergblick
Finzgar Eugen mit Spider vom Timmelsjoch
Kogler Maria mit Unik von der Lobdeburg
Hannes Braunhofer mit Wotan vom Haus Pixner

Wir wünschen viel Glück und Erfolg in Meppen Deutschland !!!!

Trennlinien 2  

 
Herzlichen Dank an unsere Sponsoren!
 

WUSV WM 2016 Meppen

Von 5. Bis 9. Oktober fand die WUSV WM 2016 in Meppen/Deutschland statt. Unsere Starter fanden sich am Samstag vorher im Hotel in Lingen ein, und so konnten am Abend beim gemütlichen Essen bereits erste Pläne bezüglich Training geschmiedet werden. Bevor wir am Sonntag die offizielle Anmeldung und Tierarztkontrolle vornahmen, wurde bereits fleissig Fährte trainiert, um die Hunde auf den doch recht ungewohnten Untergrund einzustimmen.

Montag und Dienstag ging das Training im Stadion über die Bühne, dank akribischer Planung konnten alle Hunde perfekt auf die Bedingungen eingestellt werden.

Dienstag Abend fand dann die Auslosung statt, diesmal im Festzelt wo alle Nationen mit jeweils gewählter Musik einmarschierten, alles bestens organisiert und die Stimmung war gewaltig.

Ab Mittwoch liefen die Bewerbe und unsere SVÖ Mannschaft hat sich hervorragend geschlagen. So konnten wir mit 3 Gesamt Gut und 2 Sehr gut den 8. Platz in der Nationen Wertung erreichen. Hervorzuheben wären auch noch die vorzüglichen Arbeiten in der Unterordnung von Maria Kogler mit Unik von der Lobdeburg und im Schutzdienst von Hannes Braunhofer mit Wotan vom Haus Pixner, beide Vorführungen waren absolute Highlights.

Die Stimmung war während der gesamten WM fantastisch, alles bestens durchorganisiert, ein super Stadion mit sehr guter Infrastruktur und mit bis zu 10.000 Zuschauern ein mehr als würdiger Rahmen.

Schlußpunkt war die Siegerehrung, wo alle Hundeführer mit Ihren Hunden feierlich ins Stadion einmarschierten. Danach trafen sich alle österreichischen Starter mit ihren Begleitern im La Terazza zum traditionellen Abschlussabend. Präsident Josef Schallegruber und Bundesausbildungswart Peter Mayerl beehrten uns ebenfalls mit ihrer Anwesenheit. Einige traten direkt danach die Heimreise an, der Rest verließ Meppen am Montag Morgen.

Mein besonderer Dank gilt an dieser Stelle allen Startern, die allzeit sportlich und kollegial agierten. Herzlichen Dank an meinen Mannschaftsführerkollegen Robert Diesenreither, der immer für alle da war, und mit seinem unermüdlichen Einsatz allen Hunden perfekte Vorbereitung ermöglichte. Danke dem SVÖ Sponsorklub und allen Förderern, ohne deren Unterstützung so ein Event kaum zu bewältigen wäre.

Nach dem Motto nach der WM ist vor der WM laufen bereits die Vorbereitungen für 2017, wo wir zu Gast in Tilburg/Holland sein werden.

Richard Hüppe

Galerie