Image 1

Barth

Ihr Fachgeschäft

Image 2

Meradog

Es lebe der Hund

28,10,0,50,1
600,600,60,2,3000,5000,25,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
Arion Vertrieb Österreich
Link!
Pilz Gebäudereiningung
Link!

Logo Universalsieger WM 2017

WUSV-Universalsieger
09.-11.06.2017
 Gmunden - Regau
 

 

 

Homepage des Veranstalters

Richtlinien zum WUSV-Universalsieger

Guidelines for the WUSV universal winner

Mannschaftsmeldeschein/Teamregistration

Einzelmeldung/registration for participant


Unsere Mannschaft zum WUSV-Universalsieger 2017

Katrin Renner Inuk vom Weinbergblick
Robert Markschläger Cantor vom Mühlviertlerdom
Johannes Eitler Trick aus der Königshöhle
Suzanne Hiltpolt-Tschurtschenthaler      Kato vom Weinbergblick
Josef Eisenhut Easy vom Kämpferherz
Clemens Raab Ulli vom Waldwinkel

 

Wir gratulieren herzlich und wünschen Euch viel Glück und Erfolg beim WUSV-Universalsieger !!!

 

Wir haben eine eigene App für den Universalsieger gestaltet, hier können Sie mittels QR-Codeleser (einscannen) die App auf Ihr Handy laden, schon erhalten Sie alle wichtigen Informationen!
Oder einfach als App im Browser Ihres Smartphones oder Tablet PC starten. Einen der Browser auf dem Smartphone oder Tablet öffnen und die Adresse "svoe-verwa.die-app.de" zum Start der App eingeben.

 
 
 
 
 
 
WUSV Universal Paderborn


WUSV-Universalsieger 2016 in Paderborn

(Infostand für WUSV-Universalsieger + Schlachtenbummler)


Im Nachhinein bin ich sehr froh, dass es seitens unserer OG Gmunden-Regau die Möglichkeit gab nach Paderborn zu fahren und den Infostand für den WUSV-Universalsieger 2017 zu betreuen.

Der WUSV-Universalsieger 2017 findet ja (wie sicherlich schon viele wissen) in Österreich / Gmunden-Regau vom 09.-11.06.2017 statt. Da die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren laufen, entstand die Idee einen Infofolder samt dem Logo zu entwickeln und auf diesem Weg so viele Starter / Besucher wie möglich zu erreichen. Da bot sich natürlich der diesjährige WUSV Universalsieger in Paderborn an. Auf die Reise machten sich Alexander Mayerl, Michael Groiss und meine Wenigkeit.

Nach einer eher anstrengenden Anreise am Donnerstag, wurden wir am Freitagmorgen sehr herzlich von der österreichischen Mannschaft (jedenfalls die, die noch im Hotel waren) willkommen geheißen. Im Stadion ging auch alles sehr flott – unser Stand hatte die perfekte Lage direkt am Eingang und war schnell aufgebaut. Somit konnten wir sehr bald mit dem Verteilen der Infofolder sowie der österreichischen Spezialitäten (Speck-/Käsebrote und Zipfer-Bier) beginnen. In Summe kam in den drei Tagen so ziemlich jeder vom Stadion bei unserem Stand vorbei – einige informierten sich sehr genau, genossen unsere Schmankerl und steckten sich einige Folder ein. Andere wiederrum machten einen kurzen Abstecher und nahmen die Folder mit. Auch bekamen wir für die vielen internationalen Veranstaltungen, welche der SVÖ bisher ausgetragen hat, sehr großes Lob - die Österreicher sind ja so gastfreundlich, nett und organisieren können sie auch ;-). Viele merkten sich den Termin bereits vor und freuen sich auf nächstes Jahr – wer aller tatsächlich kommt, können wir leider erst in einem Jahr beurteilen.

Nun zu dem super Nebeneffekt von der Infostandbetreuung: sobald über das Mikrofon die Worte „An den Start Österreich Nr. XX“ kamen, waren wir schon auf der Tribüne und konnten mit allen mitfiebern und die Daumen drücken. Was bei fast allen auch geholfen hat. Kurz zusammengefasst war es eine sehr harmonische Mannschaft mit großem Zusammenhalt und der Spaß kam trotz dem Druck und der Nervosität nie zu kurz. Ganz besonders hervorheben möchte ich die Leistung von Mannschaftsführerin und Starterin Silvia Schnöll, welche den 2.Rang bei den Hündinnen erreichte sowie nochmals herzliche Gratulation der gesamten Mannschaft und den Mannschaftsführen für die internationale Vertretung des SVÖ in Paderborn.

In diesem Sinne freuen wir uns auf nächstes Jahr zum WUSV Universalsieger 2017 in Gmunden / Regau.

Verfasser: Isabella Traxler, SVÖ Gmunden-Regau