Kursleiterseminar 1 in der OG Graz-Kalsdorf, 6. – 7. Mai 2017

 

KL1 OG 62 06 05 17

Am Wochenende vom 6. – 7.Mai fand in unserer Ortsgruppe bei wechselhaftem (von Winterjacke bis zur kurzen Hose), aber trockenem Wetter ein Kursleiterseminar 1 statt. 23 Teilnehmer/innen aus der Steiermark, Kärnten, Ober- und Niederösterreich und dem Burgenland lauschten interessiert den Ausführungen von Ernst Denk. Nach einer Vorstellungsrunde und einer leckeren Jause durften wir in Gruppen der Frage nachgehen: „Was macht ein Welpenkursleiter?“. Weiter ging es mit Theorie über den SVÖ, anderen Vereinen, mit denen er zu tun hat und dem Deutschen Schäferhund. Ernst Denk schaffte es bei diesem Teil unsere Aufmerksamkeit auf den Ausbildungsstoff zu lenken.

Nach einer guten Suppe und einem vorzüglichen Schweinsbraten mit Sauerkraut trafen wir uns gestärkt mit einzelnen Hunden auf dem wunderschönen Kursplatz. Nun durften wir zeigen bzw. wurde uns gezeigt, wie wir völlig unwissenden Hundeführern Grundkommandos, wie „Sitz“ oder „Platz“ lehren können, wie man einen Hund aufmerksam mit dem „Clicker“ machen kann oder richtig spielt. Der Ablauf eines Welpenkurses und Probleme wurden besprochen. Anschließend nahmen zahlreiche Teilnehmer/innen die Gelegenheit wahr, mit ihren Hunden auf einem fremden Kursplatz zu trainieren, während sich die anderen angeregt bei Kaffee und Kuchen unterhielten.

Der zweite Kurstag begann mit einer Wiederholung. Plakate zum Thema „1.Welpenkursstunde“ wurden gestaltet und vorgetragen. Nach einer kurzen Pause und Aufstrichbroten gab es vormittags wieder den Theorieteil, unterbrochen wurde er von einer sehr interessanten Gruppenarbeit über „Erste Hilfe am Hundeplatz“. Nach einer ausgezeichneten Suppe, Wienerschnitzel mit Kartoffelsalat ging es nachmittags wieder im Freien praktisch weiter. Ernst Denk zeigte richtiges „Futtertreiben“ und das „Hereinrufen“ vor und ging auf zahlreiche Fragen der Teilnehmer/innen ein. Deshalb ein herzliches Dankeschön an Ernst Denk für seine Geduld, die spannende Gestaltung des Seminars und seine tollen Erklärungen. Ein riesengroßes Dankeschön auch an Karin und Sarah für die herzliche Betreuung und die leckere Verköstigung an diesen Tagen.
Es war ein sehr lehrreiches Wochenende mit interessanten Denkanstößen und ich freue mich schon auf das Kursleiterseminar 2 mit Ernst Denk in der OG Klagenfurt im Juni.
                                                                                         
Mag. Veronika Gaggl OG 62 Graz-Kalsdorf