Beide Starter der FCI-FH-WM, sowie der Ersatzstarter kommen vom SVÖ!!!

 

Bild OG 93

Sensationeller Erfolg für den SVÖ Meiningen - wir stellen für Österreich die zwei Starter für die FCI-FH-WM 2017!!!


Der Weg zum ÖRV Gresten/NÖ, wo die ÖKV-FH Endausscheidung 2017 stattfand, war lang. Aber es hat sich gelohnt. Wir wurden auf das herzlichste Empfangen. Die Stimmung war toll und die gesamte  Veranstaltung war hervorragend organisiert! Tolles, schweres Fährtengelände, bestens gelegte Fährten die einige Überraschungen boten und durch die Witterungsverhältnisse  (Föhnsturm am 1. Tag) noch erschwert wurden. Auch die Geländegängigkeit der Starter, Fährtenleger, Richterin und Prüfungsleiterin wurde in den Hanglagen getestet. Die Verpflegung war ausgezeichnet und auch die "Nachbesprechungen" gingen bis spät abends!

Kurt und Gringo absolvierten am 1. Tag ihr Meisterstück - in exponierter Kuppenlage. Direkt im Angriffsgebiet vom Föhn suchte Gringo seine 1. Fährte - 51 Minuten volle Suchleistung - Kampf und Einsatz bis zum letzten Gegenstand  - da kann man nur den Hut ziehen!!! Xandy und Inci erkämpften sich am 1. Tag 95 SG - Tageshöchstleistung - ebenfalls eine grandiose Suchleistung.

Am 2. Tag war der Wettergott gnädig, die Wiesen auch nicht mehr so steil. Kurt und Gringo suchten 96 V - Tages- und Turnierhöchstleistung und sicherten sich damit das Ticket für die FCI-FH-WM und den Vizeturniersieg.

Kurt und Gringo konnten sich nunmehr das 3. Mal in Folge für die FCI-FH-WM qualifizieren. Das will was heißen!!!

Xandy und Inci suchten 92 SG und konnten somit die Leistung vom Vortag bestätigen.  Mit dem Ergebnis sicherten sie sich den Turniersieg, die Gesamtwertung und das Ticket für die FCI-FH-WM.

Xandy konnte sich somit auch bereits zum 2. Mal für die FCI-FH-WM qualifizieren (Das erste Mal im Jahre 2011 mit Akita vom Nellabürgle). 

Unser Team Xandy und Inci - WUSV-Universalweltmeisterin 2015, WUSV-Mannschaftsweltmeister 2015 - und nun qualifiziert für die FCI-FH-WM - sensationell!!!

Somit stellt der SVÖ Meiningen  das österreichische Team für die FCI-FH-WM!!! Wir freuen uns riesig auf unseren Einsatz in Slowenien gemeinsam mit der Ersatzstarterin Eveline Hiesinger und dem Mannschaftsführer Michael Jauk.  Bitte Daumen drücken!!!


Der SVÖ Meiningen ist stolz auf diese herausragenden Leistungen!!!

Wir wünschen euch viel Glück und Erfolg !!!!